Hauptinhalt

AIDA Cruises unterstützt Konzerte für Teens in Rostock

Rostock, 22. March 2010

Das Rostocker Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises ist auch in diesem Jahr Kooperationspartner für die Aktion Konzerte für Teens. Die Musikveranstaltung des Volkstheaters Rostock richtet sich speziell an Teenager und jährt sich im März zum fünften Mal. Die Norddeutsche Philharmonie Rostock bietet diese Konzertreihe für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 an. Das junge Publikum wird dabei an klassische Musik herangeführt und erlebt, wie ein Orchester funktioniert. In diesem Jahr steht orchestrale Musik aus der Komposition „Der Ring des Nibelungen“ von Richard Wagner auf dem Programm. Unter der musikalischen Leitung von Peter Leonard, Intendant am Volkstheater Rostock, sowie des 1.Kapellmeisters, Manfred Hermann Lehner, werden insgesamt sieben Konzerte live gegeben. Pro Veranstaltung können 1.500 Schüler gemeinsam mit ihren Lehrern kostenlos an den Konzerten für Teens teilnehmen.

Mit der Unterstützung dieses besonderen Konzertereignisses stellt AIDA Cruises einmal mehr sein besonderes Engagement für die kulturelle Entwicklung in Rostock unter Beweis und leistet einen aktiven Beitrag zur Kulturregion Mecklenburg-Vorpommern.Premiere feiert die Konzertreihe für Teens am 23. März 2010 um 10 Uhr in der Scandlines Arena. Weitere Konzerte finden am 23. März um 12 Uhr, am 24. und 26. März 2010 um 9 und 11 Uhr sowie am 25. März, 9 Uhr statt.


Rostock, 22. März 2010