Hauptinhalt

Brandwatch Report: AIDA Cruises ist Spitze in den Sozialen Medien

Rostock, 30. July 2015

AIDA Cruises gehört zu den erfolgreichsten Reiseveranstaltern im Social Web. Das ist das Ergebnis eines Reports des Social-Media-Monitoring-Anbieters Brandwatch. Dabei wurden die Aktivitäten der zehn größten deutschen Reiseveranstalter und der zehn beliebtesten Online-Reiseveranstalter zehn Wochen lang analysiert.

So hat das Kreuzfahrtunternehmen mit 946.200 mit Abstand die meisten Facebook-Fans unter den großen Reiseveranstaltern. Bemerkenswert ist der Anteil von AIDA an den Online-Gesprächen im Social Web mit 57 Prozent. Das bedeutet, dass von allen Gesprächen über die großen Reiseveranstalter mehr als die Hälfte der Nutzer über und mit AIDA kommunizieren.  

Neben Facebook nutzt AIDA auch Google+, Twitter, Youtube, Pinterest, Instagram und die unternehmenseigene Online Community AIDA Weblounge auf www.aida-weblounge.de für die aktive Kommunikation mit Gästen und Fans. Hier erfahren Neukunden auch einen interaktiven Zugang zu AIDA und können zum Beispiel über Videos und Bilder vor der Reise das Schiff erkunden, die Angebote an Bord kennenlernen und sich untereinander auszutauschen. Im AIDA Social Media Newsroom auf www.aida.de laufen alle Informationen aus den AIDA Social Media Kanälen zusammen.


Der gesamte Report ist auf brnw.ch/1D8HvR5 verfügbar.