Hauptinhalt
Rostock
, 08. September 2011

AIDA und Arbeitskreis Küste im Gespräch

Unions-Küstenparlamentarier informieren sich über gute Aussichten der Kreuzfahrtbranche

In seiner heutigen Sitzung traf der Arbeitskreis Küste der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mit dem Präsidenten von AIDA Cruises, Michael Thamm, zusammen. In der Sitzung wurde insbesondere über die ökonomische Bedeutung des Kreuzfahrtourismus, Chancen und Risiken staatlich gesetzter Umweltstandards sowie die Bedeutung einer intakten Infrastruktur für den Schiffsverkehr diskutiert.

Hierzu erklärt der Vorsitzende des Küstenkreises, Ingbert Liebing MdB: „Der Kreuzfahrttourismus gewinnt innerhalb der Tourismusbranche zunehmend Marktanteile. Dieser positive Trend sichert und schafft Arbeitsplätze. Das Unternehmen AIDA, das besonderes Augenmerk auf die Ausbildung der eigenen Nachwuchskräfte legt, ist eine Erfolgsgeschichte. Das gilt auch für die stetige Verbesserung von Umweltschutzstandards in der Schifffahrt. Hier leistet AIDA einen wertvollen Beitrag zur wichtigen Verringerung der Umweltbelastung in Häfen und Meeren.“

Als President von AIDA Cruises machte Thamm deutlich, dass sich Investitionen zur Verbesserung des Umweltschutzes für sein Unternehmen rechnen und verwies beispielhaft auf gezielte Maßnahmen zur Reduzierung des Energieverbrauchs. Offensiv geht der President auch die geplante Reduzierung des Schweröl-Verbrauchs an und bekräftigte sein Bemühen für den Einsatz der verhältnismäßig teuren Destillaten im europäischen Kontext.

Im Anschluss betonte Thamm die existenzielle Bedeutung, die eine funktionierende Infrastruktur für die Kreuzfahrt habe. Obwohl in den vergangenen Jahren viel Positives erreicht worden sei, so warnte Thamm eindringlich vor einem derzeitigen Anstauen zentraler Entscheidungen. „Die Verkehrsinfrastruktur ist eine der zwingenden Voraussetzungen für die wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit Deutschlands. Nur mit mehr und zusätzlichem Geld wird der gerade in Norddeutschland erforderliche Ausbau der Verkehrsinfrastruktur gelingen. Dies muss einer der Schwerpunkte in den im September 2011 beginnenden parlamentarischen Haushaltsberatungen sein“, so Liebing abschließend.


8. September 2011


amenue
21. Dezember 2017

AIDAaura: Buchungsstart für Teilstrecken der Weltreise

Morgen, Freitag, 22. Dezember 2017 um 10:00 Uhr ist Buchungsstart für drei Teilrouten der zweiten AIDA Weltreise mit AIDAaura im Rahmen des AIDA Selection Programms. Das Kontingent ist streng limitiert.Die Weltreise führt vom 8. Oktober 2018 bis zum 2. Februar 2019 in 117 Tagen ... mehr


02. März 2017

Mojib Latif begeistert AIDA Gäste mit seinem Engagement für Klimaschutz

Im Rahmen der Eventreihe „Prominente lesen“ ist der Meeres- und Klimaschutzexperte Mojib Latif seit dem 26. Februar 2017 an Bord von AIDAsol.

Auf der 7-tägigen Kreuzfahrt rund um die Kanaren erleben die Gäste Latif noch bis zum 5. März 2017 in spannenden Lesungen und Talks. ... mehr


22. November 2012

AIDA meets Classic: Daniel Müller-Schott live auf AIDAstella

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises und die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern bauen ihre Kooperation weiter aus. Unter dem Motto „AIDA meets Classic“ präsentieren sich künftig an Bord der AIDA Schiffe Stars und junge Klassik-Talente.Den Auftakt dieser einzigartigen ... mehr