Hauptinhalt
Aktuelles

Aktuelles

AIDA baut mit Stiftung FLY & HELP die erste AIDA Schule auf den Philippinen

Rostock, 26. Juni 2018

Am 21. Juni 2018 begrüßte AIDA Cruises Reiner Meutsch in Rostock. Der Gründer der Stiftung FLY & HELP gab einen Überblick über die Bauarbeiten an der ersten AIDA Schule auf der Insel Cebu auf den Philippinen. Eine Spende in Höhe von 42.265 Euro, Teil des Erlöses einer karitativen Tombola der AIDA Flotte, hatte die Finanzierung der Grundschule ermöglicht.

Viele Mitarbeiter an Bord der AIDA Flotte kommen von den Philippinen. Deshalb hat sich AIDA Cruises für Cebu-City, im Nordosten der gleichnamigen Insel, als Schulstandort entschieden. Als erfolgreiches Unternehmen und starke Marke in Deutschland betrachtet AIDA es als seine Pflicht, verantwortungsvoll Hilfe zu leisten und Kindern mit dem Schulbesuch Zukunftschancen zu eröffnen.

Das kontinuierliche Engagement für soziale, kulturelle und gemeinnützige Projekte ist ein wichtiger Teil der AIDA Unternehmenskultur. So konnten sich im vergangenen Jahr beispielsweise die sechs Preisträgerinnen der Goldenen Bild der Frau 2017 über eine Unterstützung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit durch AIDA Cruises in Höhe von insgesamt 60.000 Euro freuen. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen seit vielen Jahren die SOS-Kinderdörfer und zahlreiche weitere nationale und internationale Projekte.

Mehr Informationen zum Engagement von AIDA für Umwelt und Gesellschaft auf www.aida.de/aidacares.

 
amenue
13. November 2020
AIDAnova

AIDA Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

In der aktuellen Ausgabe von „AIDA Cares“ dokumentiert das Unternehmen weitere Fortschritte auf dem Weg zum ersten emissionsneutralen Schiff in 2030. Mit der Indienststellung von AIDAnova, dem weltweit ersten LNG-Kreuzfahrtschiff, wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht. 2021 ... mehr

24. Februar 2020

AIDAcosma: 140 Meter langes LNG-Maschinenraummodul wird von Rostock-Warnemünde nach Papenburg überführt

Heute früh (24. Februar 2020) hieß es auf der Neptun Werft in Rostock-Warnemünde „Leinen los!“ für das 140 Meter lange, 42 Meter breite und vier Decks hohe schwimmende Maschinenraummodul von AIDAcosma. Die sogenannte Floating Engine Unit (FERU) des bereits zweiten ... mehr

03. Februar 2020

AIDA zum Top Arbeitgeber 2020 gekürt

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises gehört zu den zwanzig besten Arbeitgebern in Deutschland, ausgezeichnet vom Top Employers Institute. Das internationale Institut ist eine der weltweit anerkanntesten Einrichtungen für die Zertifizierung von herausragenden ... mehr