Hauptinhalt
Aktuelles

Aktuelles

AIDAmar: Wellness- und Sportangebot ausgezeichnet

Kreuzfahrt Guide kürt Schiffe des Jahres 2012
Rostock, 23. November 2012

Seit Mai 2012 ist das jüngste Schiff der AIDA Flotte, AIDAmar, auf den Weltmeeren unterwegs – und ist schon jetzt ein gefeierter Star. Am 22. November 2012 erhielt das Kreuzfahrtschiff im Rahmen der diesjährigen „Cruise Night“-Gala in Hamburg den begehrten Kreuzfahrt Guide Award 2012 in der Kategorie Sport und Wellness. Vergeben wird der Preis vom Bellevue and More Verlag.

Mit der Auszeichnung werden besondere Leistungen und innovative Konzepte in der Kreuzfahrt geehrt. AIDAmar überzeugte mit einem herausragenden Sport- und Wellnessangebot auf über 2.600 qm.

Ein Highlight ist die wie ein balinesischer Dschungel gestaltete Wellness Oase mit auffahrbarem Glasdach. In 14 Kabinen verwöhnt das Spa-Team die Gäste mit vielfältigen Wellnessanwendungen von Shiatsu über Lomi Lomi Nui bis zur exklusiven Bali-Rasul-Zeremonie. Die Wellness Suite mit eigener Sauna, beheizbarem Wasserbett, Whirlpool und separatem Balkon lädt zum individuellen Entspannen mit Meerblick ein. Die großzügige Saunalandschaft ist für alle Gäste kostenfrei nutzbar.

Sportbegeisterten Gästen stehen ein großzügiger Bereich mit modernsten Fitnessgeräten und ein umfangreiches Kursprogramm zur Verfügung. Erfahrene Fitnesstrainer und Physiotherapeuten beraten die Reisenden persönlich, bieten Fitness-Checks an und geben gezielte Ernährungstipps.

Weitere Informationen zum Spa- und Sportangebot sind auf www.aida.de/wellness zu finden.


Rostock, 23. November 2012

 
amenue
13. November 2020
AIDAnova

AIDA Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

In der aktuellen Ausgabe von „AIDA Cares“ dokumentiert das Unternehmen weitere Fortschritte auf dem Weg zum ersten emissionsneutralen Schiff in 2030. Mit der Indienststellung von AIDAnova, dem weltweit ersten LNG-Kreuzfahrtschiff, wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht. 2021 ... mehr

24. Februar 2020

AIDAcosma: 140 Meter langes LNG-Maschinenraummodul wird von Rostock-Warnemünde nach Papenburg überführt

Heute früh (24. Februar 2020) hieß es auf der Neptun Werft in Rostock-Warnemünde „Leinen los!“ für das 140 Meter lange, 42 Meter breite und vier Decks hohe schwimmende Maschinenraummodul von AIDAcosma. Die sogenannte Floating Engine Unit (FERU) des bereits zweiten ... mehr

03. Februar 2020

AIDA zum Top Arbeitgeber 2020 gekürt

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises gehört zu den zwanzig besten Arbeitgebern in Deutschland, ausgezeichnet vom Top Employers Institute. Das internationale Institut ist eine der weltweit anerkanntesten Einrichtungen für die Zertifizierung von herausragenden ... mehr