Barcelona – Die stolze Hauptstadt Kataloniens

Eine Städtereise nach Barcelona ist der ideale Urlaub für alle, die ihre freie Zeit in einer inspirierenden Umgebung verbringen und nach Abwechslung und neuen Eindrücken nicht lange suchen wollen.

Die Stadt an der Nordostküste der Iberischen Halbinsel bietet sich mit ihrem Facettenreichtum und ihrer unvergleichlichen Grazie geradezu für einen Städtetrip in Spanien an. Von der ersten Minute bis zum letzten Frühstück in einem der kleinen Straßencafés zieht Barcelona Sie in den Bann – und besticht mit endlosen Alleen, Jugendstilbauten, einer zauberhaft verwinkelten Altstadt sowie dem Hafen und dem Meer.

 

Seitenübersicht

 

► Highlights in Barcelona

► Schönster Weg nach Barcelona

► Städtereisen nach Barcelona

Größe

Barcelona ist die Hauptstadt der autonomen Region Katalonien und mit 1.6 Mio. Einwohnern nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens. Die Stadt liegt im Nordosten der Iberischen Halbinsel direkt am Mittelmeer.

Klima

In Barcelona wechseln sich heiße, trockene Sommer mit tagsüber durchschnittlich 28°C mit milden Wintern ab.

Politik

Das Königreich Spanien ist eine parlamentarische Monarchie und Mitglied der EU.

Währung

Zahlungsmittel ist der Euro.

Entdecken Sie die eigenwillige Metropole am Mittelmeer

Bewundern Sie Gaudís seit über einem Jahrhundert unvollendete Basilika Sagrada Familia. Spazieren Sie auf der Promenade Las Ramblas an Straßenmusikern, Künstlern, Cafés und Restaurants vorbei. Oder besichtigen Sie die Sammlung wenig bekannter Kunstwerke des berühmten Malers Pablo Picasso. Bisweilen wirken die Sehenswürdigkeiten Barcelonas ein wenig skurril. Doch gerade das macht den einzigartigen Charakter der Stadt aus. Die beste Art Barcelonas Highlights zu entdecken, ist die Barcelona Card. Diese lohnt sich bereits bei einer Städtereise von 48 Stunden.

Sie überlegen noch, wann die beste Reisezeit für Ihren Urlaub in Spanien ist? Unser Tipp: Besonders angenehm ist das Wetter im Frühjahr und im Herbst. Dann sorgt das subtropische Klima in der katalanischen Metropole für moderate Temperaturen. Mehr Hinweise und Anregungen finden Sie in unserer Zusammenstellung der 10 interessantesten Attraktionen, die Sie in der Hauptstadt Kataloniens entdecken können.


10 Dinge, die Barcelona sehenswert machen

1. Die Sagrada Familia

Die eindrucksvolle Fassade der römisch-katholischen Basilika Sagrada Familia im Stadtteil Eixample werden Sie kaum übersehen können. Das Gebäude ist mit seinen organischen Formen und den schmalen Türmen in der Tradition des katalanischen Jugendstils gehalten. Es gilt als das bekannteste vom Architekten Antoni Gaudí geplante Bauwerk. Bis heute ist die Kirche, deren Bau vor mehr als 130 Jahren begonnen wurde, nicht fertiggestellt und entführt Sie so in das Barcelona der 1880er Jahre, als sich die Stadt als Zentrum für Künstler und Freidenker hervortat.

2. Das Barri Gòtic

Auf der Suche nach dem besten Anlaufpunkt, um das alltägliche Leben und die Geschichte der Stadt kennenzulernen, begeben Sie sich am besten in die Altstadt der katalanischen Metropole, in das sogenannte Gotische Viertel. In dem ältesten Stadtteil Barcelonas befinden sich der historische Plaça Reial und das Historische Museum. Doch auch in den mittelalterlichen Straßenzügen des Viertels mit zahlreichen Baudenkmälern des 14. und 15. Jahrhundert bekommen Sie einen Eindruck vom alten Barcelona, das Herrschaftssitz, Handelsstadt und Seemacht war.

3. Hafen und Strand

Sie wollen Barcelonas maritime Seite erkunden? Schauen Sie am Hafen kleinen Fischerbooten und großen Frachtschiffen beim An- und Ablegen zu. Erleben Sie im gläsernen Unterwassertunnel des Ozeanariums eine faszinierende Welt, in der sich Clownfische und Muränen zwischen Korallen und Anemonen tummeln. Der attraktive Strand, der sich nordöstlich an den Stadtteil Barceloneta anschließt, eignet sich perfekt, um in der Sonne zu liegen und zu entspannen.

4. Die Plaça de Catalunya

Die Plaça de Catalunya ist der zentrale Platz der Metropole und führt Sie von der Rambla in nordwestlicher Richtung über die Rambla de Catalunya oder den Passeig de Gràcia zum Stadtteil Eixample. Sehenswert ist die Plaça vor allem wegen ihres sternförmigen Ornaments aus roten und blauen Fliesen, auf dem Sie unverwechselbare Urlaubsfotografien aufnehmen können.

5. Antoni Gaudís Bauten

Barcelonas Interpretationen des Jugendstils sind in Europa und international einzigartig. Bereits nach den ersten Schritten im Zentrum der Stadt werden Sie feststellen, dass das Stadtbild unverkennbar geprägt ist von den Bauherren des Modernisme – allen voran Antoni Gaudí. Lassen Sie den Blick auf den Fassaden der Casa Milà und Casa Batlló ruhen und sich von den geschwungenen Linien und den von der Natur inspirierten Formen verzaubern.

6. Der Passeig de Gràcia

Der zweite wichtige Boulevard Barcelonas, der Passeig de Gràcia, lädt Sie mit attraktiven Boutiquen zum Einkaufsbummel ein. Schlendern Sie gemütlich an geschmackvoll eingerichteten Schaufenstern vorbei und kehren Sie zum Essen in eine Tapas Bar ein.

7. Las Ramblas

Auf der breiten Allee, die auf Spanisch auch als Las Ramblas bezeichnet wird, flanieren Sie vom Stadtzentrum bis zum alten Hafen oder genießen direkt im Herzen der Stadt ruhige Stunden in einem einladenden Straßencafé. Auf den verschiedenen Abschnitten der Prachtstraße, den einzelnen Ramblas, erleben Sie jeweils ein ganz eigenes Flair.

 

8.  Das Museu Nacional d'Art de Catalunya

Das Museu Nacional d'Art de Catalunya entführt Sie in die Welt der katalanischen Kunst. Während Sie romanische Fresken, gotische Malerei und Gemälde des Barock wie der Renaissance betrachten, wandeln Sie durch die verschiedenen Epochen der katalanischen Geschichte. Besonders die Romantiksammlung mit ihren teils großformatigen Wandmalereien des 12. und 13. Jahrhunderts wird als eine der weltweit umfangreichsten gehandelt.

 

9. Der Park Güell

Wenn Sie auf Ihren Besichtigungstouren einen Moment innehalten möchten, bietet der Park Güell dafür die schönste Umgebung. Auch hier hatte Gaudí seinen kreativen Genius im Spiel: Zwischen 1900 und 1914 hat er das rund 17 ha große Gelände für den Grafen von Güell geplant und angelegt. Steigen Sie die prachtvolle Freitreppe hinauf zur Terrasse und lassen Sie Barcelona von seiner ruhigen Seite auf sich wirken. Hören Sie dabei den Musikern zu und schauen dem einen oder anderen Maler bei seinem Schaffen zu.

 

10. Das Museu Picasso

Wenn Sie sich für Kunst und die Werke des markanten, spanischen Malers Pablo Picasso interessieren, ist das Picasso-Museum für Sie ein Muss. Die Sammlung gehört zu den Insider-Tipps für Liebhaber, da sie viele der unbekannteren Gemälde des Künstlers zugänglich macht. Im Vordergrund stehen vor allem die frühen Schaffensjahre bis 1904.

 


Machen Sie Ihre Städtereise nach Barcelona zu etwas ganz Besonderem

Die vorgestellten Sehenswürdigkeiten lassen erahnen, warum sich eine Reise nach Barcelona lohnt. Doch die Stadt zeichnet sich durch mehr als ihre Wahrzeichen aus. Es ist an Ihnen, bei Ihrer Städtereise dem eigenwilligen Charme Barcelonas auf den Grund zu gehen. Das gelingt besonders, wenn Sie Gelegenheit haben, die katalanische Metropole durch weitere Städtereisen mit anderen urbanen Zentren am Mittelmeer zu vergleichen.

Zwei bis drei Tage Barcelona – dann weiter nach Valencia, Ibiza und Mallorca. Mit unseren AIDA Reisen verbinden Sie in einem Urlaub gleich mehrere Städtereisen miteinander. Eine Kurzreise ab Barcelona oder eine Mittelmeer-Rundreise, die in Barcelona endet – unter den AIDA Reisen finden Sie die passende für sich.

Wenn Sie in Barcelona Urlaub machen wollen, ist die Anreise über das Meer ein besonders schöner Weg, sich der Region zu nähern. Während das Schiff den Hafen ansteuert, können Sie die ganze Pracht der katalanischen Küste erleben. Bei gutem Wetter können Sie den Blick weit über den Strand und das Küstengebirge Serra de Collserola schweifen lassen, das sich südlich an die Costa Brava und die Pyrenäen anschließt und dessen malerische Berg- und Hügelkämme Barcelona einrahmen.


AIDA Städtereisen nach Barcelona

Sortieren nach:

Mediterrane Schätze mit Sardinien ab Barcelona

7
Tage
AIDAcosma
von/bis Barcelona

bis

Innenkabine
VARIO-Tarif

ab 629

pro Person

Mediterrane Schätze mit Sardinien ab Barcelona

7
Tage
AIDAcosma
von/bis Barcelona

bis

Innenkabine
PREMIUM-Tarif

ab 1.075

pro Person

Mediterrane Schätze mit Sardinien ab Mallorca

7
Tage
AIDAcosma
von/bis Mallorca

bis

Innenkabine
VARIO-Tarif

ab 599

pro Person

Mediterrane Schätze mit Sardinien ab Mallorca

7
Tage
AIDAcosma
von/bis Mallorca

bis

Innenkabine
PREMIUM-Tarif

ab 1.075

pro Person

Große Mittelmeer-Reise ab Mallorca 1

14
Tage
AIDAcosma
von/bis Mallorca

bis

Meerblickkabine
VARIO-Tarif

ab 1.449

pro Person

Große Mittelmeer-Reise ab Mallorca 1

14
Tage
AIDAcosma
von/bis Mallorca

bis

Meerblickkabine
PREMIUM-Tarif

ab 2.365

pro Person

Spanien, Frankreich & Italien ab Civitavecchia 1

10
Tage
AIDAcosma
von Rom/Civitavecchia nach Barcelona

bis

Innenkabine
VARIO-Tarif

ab 899

pro Person

Spanien, Frankreich & Italien ab Civitavecchia 1

10
Tage
AIDAcosma
von Rom/Civitavecchia nach Barcelona

bis

Innenkabine
PREMIUM-Tarif

ab 1.510

pro Person

Mediterrane Schätze mit Korsika ab Barcelona

7
Tage
AIDAcosma
von/bis Barcelona

bis

Innenkabine
VARIO-Tarif

ab 599

pro Person

Mediterrane Schätze mit Korsika ab Barcelona

7
Tage
AIDAcosma
von/bis Barcelona

bis

Innenkabine
PREMIUM-Tarif

ab 1.020

pro Person


AIDA Reiseziele

Entdecken Sie eine Welt voller faszinierender Ziele, begleitet vom schönsten Lächeln

AIDA Schiffe

Unsere Schiffe warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Hier erhalten Sie alle Infos

AIDA Preismodell

Hier erhalten Sie eine Übersicht über das AIDA Preismodell und Buchungsmöglichkeiten

Katalog bestellen

Bestellen Sie sich mit nur wenigen Klicks ganz bequem Ihr kostenloses Exemplar

AIDA Newsletter

✔ Aktuelle Angebote & Aktionen ✔ Immer als Erstes informiert ✔ 3000 Euro AIDA Gutschein gewinnen