Helsinki – entspannt und lebensfroh

Wenn Sie auf Städtereisen gern Entspannung und Kultur kombinieren, sind Sie in Helsinki goldrichtig. Die Hauptstadt Finnlands lockt mit einer charmanten Mischung aus Shopping-Möglichkeiten, kulinarischen Besonderheiten und einer weitreichenden Historie, die bis ins 16. Jahrhundert zurückgeht. Ruhe und Entspannung finden Sie in den weitläufigen Wald- und Parkanlagen, die die Stadt durchziehen.

Seitenübersicht

 

► Highlights in Helsinki

► Schönster Weg nach Helsinki

► Städtereisen nach Helsinki

Größe

Die finnische Hauptstadt Helsinki ist mit 630.000 Einwohnern auch die größte Stadt des Landes und liegt am finnischen Meerbusen, "gegenüber" der estnischen Hauptstadt Tallinn.

Klima

Gemäßigtes Klima mit starken Temperaturschwankungen. Der Juli ist der wärmste Monat – in Helsinki mit durchschnittlich 21 °C.

Politik

Finnland ist seit 1919 eine Republik mit einem Einkammerparlament und EU-Mitglied.

Währung

Zahlungsmittel ist der Euro.

Die Hauptstadt im Urlaub zu Fuß erobern

Erkunden Sie die Innenstadt der finnischen Metropole bei einem gemütlichen Sparziergang. Starten Sie am Hafenviertel und schlendern bis zum imposant emporragenden Domplatz. Es lohnt sich, die zahlreichen Stufen zu erklimmen, denn oben angekommen, erwartet Sie ein schöner Blick auf den großzügig angelegten Platz und zahlreiche Sehenswürdigkeiten.


8 Dinge, die Sie in Helsinki nicht verpassen sollten

1. Senatsplatz

Der Senatsplatz unterstreicht die Rolle der Stadt als politisches, wirtschaftliches, wissenschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Im alten Senatsgebäude führen der Staatsrat und die finnische Regierung ihre Geschäfte. Das Hauptgebäude beherbergt darüber hinaus die Universität Helsinkis. Auf der Südseite des Platzes können Sie das 1757 erbaute Sederholm-Haus bestaunen, das älteste Steingebäude der Innenstadt.

2. Felsenkirche

Die wohl bekannteste finnische Felsenkirche ist die Temppeliaukio-Kirche. Das zentral im Herzen der Stadt gelegene Gebäude repräsentiert die finnische Architektur der 1960er Jahre. In Granitfelsen aus der Eiszeit expressionistisch eingearbeitet mag der kreisrunde Bau mit flach gewölbter grüner Kuppel zunächst unscheinbar wirken. Im Inneren aber offenbart die Kirche einen unverkennbaren Stil aus unbehauenen Felsen, über denen insgesamt 180 Fenster ringsum den Blick in den Himmel freigeben – eine einzigartige Atmosphäre auch bei den regelmäßig stattfindenden Konzerten.

3. Dom von Helsinki

Das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt liegt ebenfalls am Senatsplatz und lockt jährlich 350.000 Besucher an. Wegen seiner strahlend weißen Fassade wird das sakrale Gebäude auch als „das weiße Herz Helsinkis“ bezeichnet. Eine türkisfarbene Kreuzkuppel umgeben von vier Ecktürmen schmückt den Dom. Statuen aus Zink verschönern das Dach, während die Außenwände mit Reliefs verziert sind. Wer möchte, kann einen der Gottesdienste besuchen, die täglich um 12:00 Uhr in der Kathedrale abgehalten werden.

4. Esplanadi und Aleksanterinkatu

Die beiden Flaniermeilen im Herzen Helsinkis verlaufen parallel durch die Innenstadt und werden von zahlreichen Geschäften gesäumt. Zwischen den verlockenden Angeboten der Einzelhändler lädt der Esplanadi-Park zwischen den Straßen zum Ausruhen ein. Direkt am östlichen Ende mündet die Esplanadi in den Marktplatz Kauppatori, der direkt am Südhafen liegt. Im Sommer können Sie von hier aus mit dem Boot die Insel Seurasaari ansteuern. Sie ist ein beliebtes Naherholungsgebiet, das zum Entspannen einlädt. Darüber hinaus beherbergt die Insel das gleichnamige Freilicht-Museum, das Ihnen die finnische Wohn- und Baukultur näherbringt.

5. Festung Suomenlinna

Setzen Sie vom Marktplatz aus zur Festung Suomenlinna über. Die 1748 auf mehreren vorgelagerten Inseln errichtete Festung gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist ein beliebtes Ausflugsziel, das auch von Einheimischen gerne besucht wird. Das Besondere an der Festung ist die Tatsache, dass sie drei Ländern als Verteidigungsanlage diente: Finnland, Schweden und Russland. Mittlerweile ist ein Großteil der Inseln bewohnt. Einige Bereiche der Suomenlinna werden heute allerdings noch militärisch genutzt und sind für Urlauber unzugänglich.

6. Markthalle im Südhafen

Vanha Kauppahalli ist die älteste Markt- und Kaufhalle der finnischen Stadt. Sie finden sie direkt am Hafen. 1888 eröffnet, erleben Sie auch heute noch Menschen beim Handeln mit Obst, Gemüse und frisch gefangenem Fisch. Lassen Sie sich von dem regen Treiben einfangen und gönnen Sie sich neben leckeren Fischspezialitäten, wie dem traditionellen Kalakukko (in Brot gebackener Fisch) schmackhafte Zimt- oder Kardamom-Schnecken.

7. Uspenski Kathedrale

Überreste der russischen Herrschaft des 19. Jahrhunderts erleben Sie in der Uspenski Kathedrale: Die größte orthodoxe Kirche im westlichen Europa thront seit 1868 stolz auf einem Felsen der westlich gelegenen Halbinsel Katajanokka. Im russisch-byzantinischen Baustil beeindruckt sie bereits von außen mit einem Kleid aus roten Ziegelsteinen und 13 Patina-grünen Kuppeln mit goldenen Spitzen. Im Inneren dominieren die prunkvolle Farbentracht und pompöse Ausstattung des Gotteshauses. Passieren Sie die vier massiven Granitsäulen, die die gewaltige Hauptkuppel tragen. Der Eintritt ist kostenlos.

8. Stockmann

Machen Sie einen Abstecher in das bekannteste und größte Kaufhaus Finnlands „Stockmann“ und stöbern Sie zum Beispiel nach exklusiver Mode oder hochwertigem Porzellan. In den Sommermonaten ist im 6. Stock des Hauptstandortes der 1862 gegründeten Warenhauskette eine Souvenir-Abteilung aufgebaut. Hier finden Sie bestimmt das eine oder andere  Mitbringsel.


Skandinaviens Charme live erleben

Während Ihrer Städtereise nach Helsinki werden Sie mit Sicherheit nicht nur die Hauptstadt, sondern ganz Finnland lieben lernen! Planen Sie jetzt Ihre Reise und entdecken Sie in Helsinki Sehenswürdigkeiten der besonderen Art. Mit AIDA können Sie gleich mehrere Städtereisen miteinander verbinden. Erkunden Sie neben Helsinki zum Beispiel Tallin, St. Petersburg, Kopenhagen oder Stockholm in nur sieben Tagen. Entdecken Sie das passende Angebot für Ihren Urlaub!


AIDA Städtereisen nach Helsinki


11 TageAIDA Selection

Baltikum & Skandinavien 2

17.10.2019 bis 28.10.2019

mit AIDAauraab 1.515 € p.P.

7 TageOstsee

Ostsee 1

04.05.2019 bis 11.05.2019

mit AIDAdivaab 1.145 € p.P.

14 TageNordeuropa

Norwegens Küste & Ostsee 2

20.07.2019 bis 03.08.2019

mit AIDAprimaab 2.045 € p.P.

10 TageOstsee

Ostsee 2

12.07.2019 bis 22.07.2019

mit AIDAmarab 1.715 € p.P.

11 TageOstsee

Baltikum & Skandinavien 1

17.08.2019 bis 28.08.2019

mit AIDAlunaab 1.765 € p.P.

9 TageOstsee

Ostsee 4

03.07.2019 bis 12.07.2019

mit AIDAmarab 1.500 € p.P.