Dänische Wohlfühlstimmung

Kopenhagen gilt als die Königin der Nordischen Metropolen. Erholung und Wohlfühl-Ambiente inmitten städtischen Flairs erwarten Sie bei einem Urlaub im Herzen von Dänemark. Spüren Sie auf Ihrer Städtereise Kopenhagens einzigartige Stimmung und lassen Sie sich von der weltweit "lebenswertesten Stadt" beeindrucken.

 

Seitenübersicht

 

► Highlights in Kopenhagen

► Schönster Weg nach Kopenhagen

► Städtereisen nach Kopenhagen

Größe

Die dänische Hauptstadt Kopenhagen (ca. 602.500 Einwohner) erstreckt sich über mehrere Inseln zwischen dem Öresund und der Ostsee.

Klima

In Dänemark herrscht ein ausgeglichenes Klima. Im Winter fallen die Temperaturen nur wenige Grad unter Null, im Sommer liegen die Tagestemperaturen meist über 20 °C.

Politik

Das Königreich Dänemark ist eine Erbmonarchie mit parlamentarisch-demokratischem Regierungssystem.

Währung

Zahlungsmittel ist die Dänische Krone, die sich in 100 Øre unterteilt. 1 Dänische Krone entspricht ca. 0,13 Euro.

Märchenhafter Urlaub in Dänemark

Dänemarks Hauptstadt begleitet Sie auf Ihrer Reise mit einer ausgewogenen Mischung: Das Alte umarmt das Neue, Tradition trifft auf Moderne. Flanieren Sie im historischen Stadtflair durch die Zeiten und verbringen Sie vergnügliche Badestunden an entspannten Stadtstränden wie dem Brøndby Strandpark. Die Lage auf der Insel Seeland macht Dänemarks Hauptstadt zu einem kleinen Paradies. Was Sie auch suchen: Im Großraum Kopenhagen werden Sie fündig. Entdecken Sie auf Ihrer Städtereise beim milden Wetter der Hochsommermonate die wohl eindrucksvollsten Seiten des Landes.


Diese 10 Attraktionen verleihen Kopenhagen seinen Charme

1. Kleine Meerjungfrau

Verabreden Sie sich in Dänemarks Zentrum mit einer Weltberühmtheit: Die Kleine Meerjungfrau erwartet Sie bei Ihrem Städtetrip in zentraler Lage. Seit 1913 sitzt sie an der Kopenhagener Uferpromenade Langelinie. Schießen Sie Erinnerungsbilder mit dem Wahrzeichen aus dem gleichnamigen Märchen Hans Christian Andersens. Die bronzene Nixe zählt zu den am häufigsten abgelichteten Sehenswürdigkeiten der Welt. 

2. Rundetårn

Berauschende Ausblicke erleben Sie am Rundetårn, dem Runden Turm. Der höchste Turm der Stadt genießt, neben dem Kastell von Kopenhagen, den Ruf einer der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in zentraler Altstadtlage. Sehen Sie mit eigenen Augen, was Andersen mit dem berühmten Simile „Augen so groß wie der Rundetårn“ gemeint hat. Auch der Aufstieg sei Ihnen empfohlen: Genießen Sie Kopenhagen von oben – wie schon der dänische König Christian IV., der das Gebäude im 17. Jahrhundert errichten ließ.

3. Nyhavn

Erkunden Sie auf Ihrer Städtereise Kopenhagens Hafen. Mit sanfter Meeresbrise im Haar lassen Sie sich von den farbenfrohen Fassaden jahrhundertealter Giebelhäuser beeindrucken. Die Baudenkmäler des Alten Hafens flüstern Ihnen Geschichten von alten Seeschlachten zu. Tavernen, Restaurants, Bierstuben und Tanzlokale laden Sie an jeder Hafenecke zum ausgelassenen Beisammensein ein.

4. Strøget, Norrebro und Osterbro

Das umfangreiche Shopping-Angebot der Stadt macht Kopenhagen zu einem Paradies für Modebegeisterte. Designliebhaber erleben auf ihrer Städtereise Kopenhagen von seiner stilvollen Seite. In Norrebro und Osterbro reihen sich charmante Boutiquen an edle Designerläden und in der Altstadt versprechen die Fußgängerzonen Strøget und Strædet Einkaufshöhenflüge. Spüren Sie in dieser ältesten Fußgängerzone Dänemarks das stilvolle Flair einer der größten Shopping-Meilen in ganz Europa und statten Sie renommierten Geschäften wie Illums Bolighus einen Besuch ab.

5. Amalienborg und Christiansborg

Lernen Sie auf Ihrer Städtereise Kopenhagen von seiner königlichen Seite kennen. Das prächtige Schloss Amalienborg und der heutige Repräsentationsbau Christiansborg lassen Sie mit ihrer Märchenschlossgestalt durch die Architekturstile reisen. Amalienborg befindet sich bis heute im Besitz der Königsfamilie und lädt Sie jeden Tag zur Mittagszeit ein, der spektakulären Wachablösung beizuwohnen und anschließend das Schlossmuseum zu besuchen. Christiansborg auf der Insel Slotsholmen ist der weltweit einzige Repräsentationsbau, der alle drei Staatsgewalten in sich vereint. 

6. Botanisk Have

Städtereisen nach Kopenhagen entführen Sie auch ins Grüne. Der Botanische Garten gehört zur Kopenhagener Universität und lädt Sie – in nächster Nähe zum ebenfalls prächtigen Königsgarten – in eine märchenhafte Palmenvegetation ein. Wie der Tivoli und Kopenhagens weltbekannte Festung, das Kastell, zählt der Botanische Garten zur städtischen Wallanlage, die 1843 entstand. Genießen Sie im alten Hortus medicus des Botanisk Have den Geruch mittelalterlicher Heilpflanzen und lassen Sie sich vom Moränen- und Steingarten mit alpinen Pflanzen verzaubern, die auf den alten Befestigungsanlagen wachsen.

7.  Tivoli

Verlockungen der aufregenden Art finden Sie im Altstadtjuwel Tivoli aus dem ehemaligen Besitz von Friedrich II. Der weltbekannte Vergnügungspark aus dem 19. Jahrhundert verspricht pures Vergnügen: Schaubuden reihen sich in dem acht ha großen Gelände an zahlreiche Achterbahnen, Rutschbahnen und Karusselle, darunter das 80 Meter hohe Kettenkarussell Starflyer.

8. Restaurantkomplex The Standard

Probieren Sie bei Ihrem Kopenhagen-Kurztrip dänische Kanelsnegl (Zimtschnecken) und lassen Sie Ihren Gaumen in einem von zahlreichen Hafenrestaurants mit echt dänischen Fischspezialitäten wie Fyldt rødspætte (krabbengefüllte Scholle) verwöhnen. Besondere kulinarische Genüsse erwarten Sie im Restaurantkomplex The Standard: einem Art-déco-Gebäude an der Uferpromenade Havnegade von Nyhavn.

9. Kastell

In Gestalt eines fünfzackigen Sterns tut sich inmitten von Wassergräben das Kopenhagener Kastell aus dem Jahr 1667 auf. Betreten Sie das Gelände mit seinen fünf Bastionen über das Tor Sjaellandsporten oder das Norwegische Tor. Erkunden Sie das Kommandantenhaus aus dem Jahr 1725 und wandern Sie auf mittelalterlichen Spuren, wenn Sie durch die Kirche streifen, das Gefängnis betreten und die alte Windmühle durchqueren. Die Rundgänge zeigen Ihnen hautnah die bewegte Baugeschichte der Kastellanlage.

10. Freistadt Christiania

In einem 34 ha großen Gebiet des Stadtteils Chistianshavn spüren Sie die Eigenheiten von Kopenhagens faszinierender Freistadt Chistiania. Die alternative Wohnsiedlung hat sich seit 1971 auf dem ehemaligen Areal der Bådsmandsstrædes Kaserne auf der historischen Wallanlage herausgebildet. 15 geografische Gebiete zählen heute zu der staatlich geduldeten, autonomen Gemeinde. Bei Spaziergängen durch das Gelände ergreift Sie der Geist der Hippie-Bewegung und Hausbesetzerszene – hier weht noch ein sanfter Hauch des Anarchischen. 


Auf Seekurs zu Städtereisen nach Kopenhagen

Wählen Sie für Ihren Urlaub in Kopenhagen den richtigen Kurs. Wie viele Tage Sie für Ihre nächste Reise auch planen: AIDA hat das passende Angebot für Sie. Unternehmen Sie einen entspannten Kurztrip in die dänische Hauptstadt. Ob 4-tägige Kurzreisen ab Kiel, 7-tägige Kreuzfahrten oder 25 Seetage mit mehreren Städtestopps: Auf AIDA Städtereisen genießen Sie jede Minute. Besonders günstig ist der Seekurs für weltoffene Reisende, die den Trip in die lebenswerteste Stadt der Welt mit Städtereisen nach Oslo, Helsinki oder St. Petersburg kombinieren. 


AIDA Städtereisen nach Kopenhagen